Ein Produkt der mobus 200px

4. Liga FC Pratteln – FC Eiken 1:2
5. Liga FC Eiken – FC Wallbach–Zeiningen 6:1
Senioren 40+ FC Reinach – FC Eiken 2:2
(eing.) Der Fussballclub Eiken darf auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken. Die Senioren 40+ Meisterklasse bleiben weiterhin ungeschlagen und erreichten durch Tore von Roger Bättig und Nicolo Mattina ein 2:2-Unentschieden auf unbeliebtem Kunstrasen im Baselbiet.

FC Wallbach-Zeiningen – FC Möhlin-Riburg/Acli 4:2
(fg) Am Samstagabend besuchten rund 300 fussballbegeisterte Zuschauer den Sportplatz Bunhacker in Wallbach. In einer torreichen Partie sorgten die Wallbacher Fans für prächtige Stimmung und hatten am Ende Grund zum Jubeln. Der FC Wallbach-Zeiningen setzte sich trotz Unterzahl gegen den FC Möhlin-Riburg/Acli mit 4:2 durch.

(eing.) Am vergangenen Freitagabend trafen sich die Supporterinnen und Supporter des Fussballclubs Eiken zu ihrer Generalversammlung im Restaurant Rössli.

Senioren 40+ Meisterklasse FC Eiken – FC Srbija 1968 2:0
(eing.) Am vergangenen Freitagabend empfingen die Senioren 40+ die starken Gäste aus Basel in Eiken. Nachdem die Fricktaler einen grossartigen Saisonstart mit zwei Spielen und zwei Siegen hingelegt hatten, wollte man im Heimspiel unbedingt die Punkte in Eiken behalten.

Torschütze Samy EL Hozayel. Foto: zVg

4. Liga: FC Eiken FC Laufenburg-Kaisten 1:0
(eing.) Am Samstag fand der Spitzenkampf als Fricktaler Derby in dieser noch jungen Viertliga-Saison statt. Bei grossartigen äusseren Bedingungen und einer Rekordkulisse landete der FC Eiken einen historischen Sieg.

Benjamin Guarda erzielte den entscheidenden Treffer per Kopf. Foto: EH-Presse

2. Liga: Birsfelden – Wallbach-Zeiningen 1:2
(fg) Nach einem gelungenen Saisonauftakt mit sieben Punkten und viel Spektakel durfte man gespannt sein, was die Fricktaler beim Auswärtsspiel in Birsfelden zeigen. Ein Spektakel wurde es nicht, doch die drei Punkte nahm Wallbach/Zeiningen mit nach Hause.

Stolz präsentieren die D-Junioren rot des FC Stein ihre neuen Trikots, gesponsert vom Wirtepaar Carmen und Franz Dominik Brogle

(eing.) Auf die neue Saison hin konnte für die Junioren D rot des FC Stein mit dem Restaurant Pinte in Sisseln ein neuer Trikotsponsor gefunden werden.

Torjubel von Manuel Guarda. Foto: EH-Presse

(fg) Nach dem gelungenen Saisonauftakt bestritt die 1. Mannschaft des FC Wallbach-Zeiningen innert drei Tagen gleich zwei weitere intensive Punktespiele. Am Donnerstagabend gastierte die 1. Mannschaft auf der Sportanlage Fiechten im baselländischen Reinach und am Wochenende kam es zum Heimspiel auf dem Bunhacker gegen die 2. Mannschaft des SV Muttenz.

4. Liga FC Kaiseraugst – FC Eiken 2:4
5. Liga FC Eiken – FC Oberdorf 4:2
(eing.) Am Samstagabend waren die beiden Aktivmannschaften des FC Eiken sehr erfolgreich.

Senioren 40+ Meisterklasse: FC Riederwald – FC Eiken 1:5
(eing.) Gestern Freitagabend mussten die Eiker Senioren 40+ nach Riederwald reisen. Spielbeginn war um 19 Uhr.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an