Ein Produkt der mobus 200px

(pd) Bei der zwölften Ausgabe des Aargauer School Dance Awards kämpften 28 Teams in drei Kategorien um den begehrten Tagessieg. Die besten Teams der kantonalen Ausscheidung vertreten den Kanton Aargau am Nordwestschweizer Finale am 21. März in Basel.

(pd) Das regionale Gesamtverkehrskonzept Ostaargau («rGVK OASE») mit Zeithorizont 2040 stellt die Weichen für die Mobilität von morgen im Ostaargau. Die FDP.Die Liberalen Aargau anerkennt den Handlungsbedarf und unterstützt die vorgesehenen Richtplananpassungen.

(pd) ALDI Suisse AG hat das Amt für Verbraucherschutz und Veterinärwesen des Kantons St. Gallen sowie das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) informiert, dass der Snack Bio-Maisstangen irrtümlicherweise als glutenfrei ausgelobt wird, obwohl das Produkt Gluten enthält.

Das Büro der Parteileitung der SVP Baselland hat an der heutigen Sitzung entschieden, die Parolen des SVP Schweiz auch den Stimmberechtigten im Baselbiet zu empfehlen.

(gp) Das regionale Gesamtverkehrskonzept Ostaargau widerspreche der kantonalen Mobilitätsstrategie und den Klimazielen der Schweiz. Die Grünen Aargau fordern, dass der Kanton Klimaschutz auch im Mobilitätsbereich ernst nimmt und auf weiteren Ausbau des Strassennetzes verzichtet. Stattdessen solle der Kanton eine Strategie entwickeln, um die Nachfrage nach Mobilität zu bremsen und den verbleibenden Verkehr umwelt-, klima- und siedlungsverträglich zu gestalten.

(sp) Schon die gewonnene Abstimmungs-Kampagne zum Erhalt des Läufelfingerli hatte die SP Baselland mitgeprägt. Dank verschiedener Vorstösse von Mitgliedern der SP-Fraktion wurden nun auch bereits entscheidende Verbesserungen für die S9 erreicht.

(pd) Im Jahr 2019 sind im Kanton Basel-Landschaft die Belastungen durch Stickstoffdioxid und Feinstaub gesunken. Sie liegen indes an den verkehrsexponierten Lagen über dem Grenzwert. Die Phasen mit anhaltend hohen Temperaturen fielen kürzer aus als im Vorjahr, so konnte für Ozon ein Rückgang der Anzahl Stunden mit Grenzwertüberschreitungen festgestellt werden. Andererseits wurden wegen höherer Höchsttemperaturen Ozon-Spitzenwerte gemessen. Die beiden Ozon-Grenzwerte für das Stundenmittel und die Anzahl Überschreitungen wurden deutlich überschritten.

Aktualisierte Visualisierung des Projekts «Dreiklang». Foto: zVg

(ksa) Die Kantonsspital Aarau AG hat den Werkvertrag mit dem Gesamtleistungsanbieter ARGE Dreiklang für den Bau seines neuen Spitals unterzeichnet. Dies nachdem auch der Kanton den Businessplan zur Finanzierbarkeit des Projekts «Dreiklang» zustimmend zur Kenntnis genommen hat. Die Weichen für den Neubau sind damit gestellt.

(pd) Eine externe Überprüfung des Businessplans der Kantonsspital Aarau AG (KSA) bestätigt die finanzielle Tragbarkeit des Neubauvorhabens. Der Aargauer Regierungsrat hat von diesem Ergebnis und dem aktuellen Stand des Projekts zustimmend Kenntnis genommen. Der Verwaltungsrat des KSA hat gemäss seinen Kompetenzen die Projektfreigabe beschlossen und das Vertragswerk mit einem Kostendach von 563 Millionen Franken für den Neubau unterzeichnet.

(sp) Für den Klimaschutz sei eine effiziente Förderung von Gebäudesanierungen und erneuerbaren Heizsystemen dringend nötig. Nur wenn der Landrat den vorgeschlagenen Betrag von jährlich 6 Millionen Franken für Fördermassnahmen spreche, so die SP baselland in einer Medienmitteilung, könnten in Zukunft viele bestehende Öl- und Gasfeuerungen durch erneuerbare Heizungen ersetzt werden. Der angekündigte Kürzungsantrag der FDP sei unverständlich und schädlich für das Baselbiet und die Klimapolitik.

(fdp) Die FDP Baselland konnte an ihrem Neujahresanlass bei der Tiba AG in Bubendorf über 170 Mitglieder und auch Gäste der FDP Basel-Stadt empfangen.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an