Ein Produkt der mobus 200px

Magden

 

Der alte Forstwerkhof wir bis am 2. Mai zum Pop-up-Abenteuerspielplatz. Foto: zVg

(eing.) Seit der Eröffnung am 7. April bis 2. Mai gibt es in Magden einen kreativen Innenabenteuerspielplatz für Kinder. Der Pop-up-Spielplatz bietet Platz zum Spielen, Verkleiden, Malen, Hüpfen und Bauen, ganz unter dem Motto: «Wir spielen uns die Welt, wie sie uns gefällt!»

 

Kinder feiern mit (von hinten links) Kinder- und Jugendbeauftragtem Julian Terzetti, Gemeinderätin Carole Binder-Meury und Jugendarbeiter Ismael Martinez den Erhalt des Labels und das Musikvideo «Ich mag dich Magden. Foto: zVg

(jt) Als erste Gemeinde des Fricktals hat Magden die Unicef-Urkunde «Kinderfreundliche Gemeinde» erhalten. In diesem Zusammenhang haben zudem zwölf Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 13 Jahren ein Musikvideo produziert. Das Lied «Ich mag dich Magden» feierte am Mittwoch, 24. März, Premiere auf dem YouTube-Channel von Hörmal Rhein: https://youtu.be/c_b9mizsPqA. Zusätzlich sind weitere Projekte am Laufen.

 

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an